Spezialisten statt Generalisten – heute ist Qualität mehr denn je eine Frage von exzellentem Fachwissen. Die Nische wird der Ort, wo das Besondere entsteht. Um alle Bereiche der Kommunikation bestmöglich abzudecken, bildet das Schoenewerk – je nach Aufgabenstellung – Teams aus Spezialisten. Es wird gedacht und gestaltet, gefeilt und geschliffen, bis aus Ideen überzeugende Kommunikationslösungen geworden sind. So arbeiten wir nicht nur sehr flexibel, sondern schonen durch den Verzicht auf Overheadkosten  ganz bewusst den Geldbeutel unserer Auftraggeber. Hier stellt sich unser Kernteam vor:

Iris Rodriguez, Konzept/Text/Geschäftsleitg.

Gedanken, die sich rund anfühlen, Sprache, die Komplexes einfach macht und lieber zuerst den Bauch trifft – die Texterin, Konzeptionerin und Journalistin hat viele Jahre in internationalen Netzwerkagenturen  in Frankfurt gearbeitet, bevor sie ihre Erfahrungen in der Markenentwicklung und -betreuung mit nach Berlin nahm. Als Journalistin hat Iris zudem für viele namhafte Publikationen geschrieben. Heute fokussiert sie sich auf Themen rund um den Dritten Sektor, schreibt u.a. für die Stiftungssonderseiten der ZEIT das jährliche Magazin „Was tun?!“ sowie die StiftungsWelt des Bundesverbandes. Mit dieser Kombination aus werblicher und journalistischer Arbeitsweise geht sie an kommunikative Aufgaben heran.

rodriguez@das-schoenewerk.de      mobil: +49 170 86 55 964

Bildschirmfoto 2017-03-15 um 09.29.14

Victor Rodriguez, Strategie/Konzeption/Creative Lead

Victor bringt über 20 Jahre Erfahrung in Kreation, Konzeption und Markenführung mit ins Team. Nach dem Studium an der HdK Berlin hat er viele Jahre in namhaften Agenturen in Hamburg und Frankfurt gearbeitet, später in Berlin war er Kreativdirektor und Geschäftsführer. In diesen Funktionen hat er große und kleine Marken, unter anderem für Sozialunternehmen wie Aktion Mensch, DKMS und Die Gesellschafter, betreut. Die letzen Jahre hat Victor mit hohem Anspruch und Kreativität Location-Brands entwickelt.

victor.rodriguez@das-schoenewerk.de

 

Tanja Lemke-Mahdavi, Kommunikationsdesign

Seit über zehn Jahren arbeitet Tanja für nationale und internationale Organisationen, Institutionen und Unternehmen. Dabei ist eine ganze Bandbreite visueller Kommunikation entstanden (Projekt- und Ausstellungsgestaltung, Corporate Design, Printmedien,Webdesign). Der stete Dialog mit allen Projektbeteiligten ist essentiell und begleitet jede Phase der Gestaltung bis zur fertigen Produktion. Nach ihrem Studium arbeitete Tanja in London, Mailand und Berlin und bereichert heute mit ihren Fähigkeiten das Schoenewerk.

lemke-mahdavi@das-schoenewerk.de

 

Jens Kamphausen s:w

Jens Kamphausen, Art Direction

Jens ist ein visueller Storyteller, der seine gestalterische Erfahrungen in verschiedenne Netzwerkagenturen für sehr unterschiedleiche Kunden gesammelt hat. Seine Vielseitigkeit stellt er online und offline, für Magazine, Corporate Publishin gProdukte, Broschüren, Berichte, Anzeigen, Webseiten, Corporate Identity Entwicklung und immer wieder Logos – sein ganz besonderes Steckenpferd!

 

Samar 2

Samar Maamoun, Web Working/Programmierung

Bits und Bytes sind ihre Welt: Die Diplomingenieurin der Elektrotechnik war schon während des Studiums mehrere Jahre für Siemens-Verkehrstechnik als Software-Entwicklerin tätig. Nach langjähriger Erfahrung in diversen Bereichen der Software/Datenbankenprogrammierung  ist sie heute als selbständige Webworkerin unterwegs. Samar bietet maßgeschneiderte Internet-Lösungen, Content Management Systeme, Online Shops und Datenbankanwendungen und erklärt den Kreativen im Team, was in der Websiteentwicklung technisch möglich ist – und was nicht!

 

Netzwerkpartner: Je nach Aufgabenstellung kann das Schoenewerk-Team wachsen (und dann auch wieder schrumpfen). Ein zuverlässiges Netzwerk macht’s möglich. So zahlen unsere Auftraggeber nur für die Leistungen, die direkt mit ihrem Projekt zu tun haben.

Anke Thiele, Design & Artdirection

Jens Kamphausen, Artdirection/Corporate Publishing

André Wyst, Artdirection/Corporate Publishing

Freie Redaktion – Das Journalistennetzwerk

Journalistenbüro Schnittstelle

Tim Böhm , Illustration, Animation, Art Direction

Jens Bonnke, (redaktionelle) Illustration

DingDong Berlin, Social-Media-und Online-Kampagnen

Rudi Schröder, Kameramann/Operator

Maren Sextro, Regie/Konzeption/Kamera

CrossMediaSales, Hamburg, Serviceunternehmen für Verlage

Fotografen:

Anita Back (Berlin), Kerstin Jacobsen (Berlin), Oliver Mark (Berlin), Jörg Klaus (Berlin), Stefan-Maria Rother (Berlin), Jörg Steinmetz (Frankfurt)